AGB

1. Kulanz / Service / Weiteres
Jedes Mitglied kann zwei Mal im Jahr für 2 Wochen seine Mitgliedschaft kostenfrei Pausieren. Die ausgesetzte Zeit verlängert dementsprechend die Mitgliedschaft. Formulare und Anträge bekommen Sie am Checkin. Wir benötigen eine Vorlaufzeit von 14 Tagen und sie kann nicht nachträglich beansprucht werden.

Sollte doch einmal etwas Ihre Trainingsmöglichkeiten durch kreuzen, so ermöglicht es unser FairPlay System Ihre Mitgliedschaft vorzeitig aufzulösen. Hierzu, bitte machen Sie einen Termin mit der Geschäftsleitung damit die Rahmenbedingungen hierzu besprochen werden können. Nicht vergessen! Nur im Notfall. Die Entscheidung hierzu obliegt der Geschäftsleitung.

2. Vereinbarung von Terminen
Für unsere Mitglieder steht eine tolle effektive Trainingsbetreuung zur Verfügung. Die ersten 8 Wochen zählen zur sogenannten Intensivbetreuungszeit. Diese ist kostentechnisch mit im Startpaket enthalten. Eine weitere Trainingsbetreuung auf den Trainingsflächen erbringen wir für unsere Mitglieder gratis. Terminierte individuelle Trainingsbetreuung wie zum Beispiel für Re- Checks oder Trainingspläne sind als Personaltraining kostenpflichtig. Werden diese Termine gebucht und nicht mind. 24 Std. vorher abgesagt, so fallen diese Kosten dennoch an.

Für Mitglieder mit in der Mitgliedschaft integrierten Trainingsbetreuung, fallen keine Kosten für Trainingspläne usw. an.
Gebuchte Termine, welche nicht wahrgenommen werden, aber auch nicht mindestens 24 Std. vorher abgesagt werden sind für alle, auch für Mitglieder mit integrierter Betreuung kostenpflichtig.

Wir wünschen all unseren Besuchern und Mitgliedern im Rahmen dieser Regeln schöne und erholsame Stunden für sich, seiner Familie und Freunden.